top of page

Datenschutz

der VERIWINE AG

Datenschutz

Dieser Service wird von VERIWINE AG kostenlos zur Verfügung gestellt und ist für die Nutzung in der vorliegenden Form gedacht. Diese Seite dient dazu, Besucher über unsere Richtlinien bezüglich der Sammlung, Verwendung und Offenlegung von persönlichen Informationen zu informieren, falls sich jemand dazu entschließt, unseren Service zu nutzen. Wenn Sie sich entscheiden, unseren Service zu nutzen, stimmen Sie der Sammlung und Nutzung von Informationen in Bezug auf diese Richtlinie zu. Die von uns gesammelten persönlichen Daten werden für die Bereitstellung und Verbesserung des Dienstes verwendet. Wir werden Ihre Daten nur wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben verwenden oder weitergeben.

Datenschutzrichtlinien

Es gehört zu den Grundsätzen von VERIWINE, Ihre Privatsphäre in Bezug auf alle Informationen zu respektieren, die wir beim Betrieb unserer Website erfassen. Wir respektieren Ihre Privatsphäre und verpflichten uns, personenbezogene Daten, die Sie uns über die Website zur Verfügung stellen, zu schützen. Wir haben diese Datenschutzrichtlinie angenommen, um zu erklären, welche Informationen auf unserer Website gesammelt werden können, wie wir diese Informationen verwenden und unter welchen Umständen wir die Informationen an Dritte weitergeben können. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für Informationen, die wir über die Website sammeln, und gilt nicht für unsere Sammlung von Informationen aus anderen Quellen. Diese Datenschutzrichtlinie legt die allgemeinen Regeln und Richtlinien für Ihre Nutzung unserer Website fest. Je nach Ihren Aktivitäten beim Besuch unserer Website müssen Sie möglicherweise zusätzlichen Bestimmungen und Bedingungen zustimmen.

 
Besucher der Website

Wie die meisten Website-Betreiber sammelt VERIWINE nicht-personenbezogene Daten, wie sie von Webbrowsern und Servern üblicherweise zur Verfügung gestellt werden, z. B. den Browsertyp, die bevorzugte Sprache, die verweisende Website sowie das Datum und die Uhrzeit jeder Besucheranfrage. VERIWINE sammelt nicht-personenbezogene Daten, um besser zu verstehen, wie die Besucher von VERIWINE die Website nutzen.

Sammlung von persönlich identifizierenden Informationen

Bestimmte Besucher der VERIWINE-Websites interagieren mit VERIWINE auf eine Art und Weise, die es erforderlich macht, dass VERIWINE persönlich identifizierende Informationen sammelt. Die Menge und Art der Informationen, die VERIWINE sammelt, hängt von der Art der Interaktion ab. So bitten wir zum Beispiel Besucher, die sich für unseren Newsletter oder Blo anmelden, ihren Namen und ihre E-Mail-Adresse anzugeben.

 

Datenschutz für Kinder

Diese Dienste richten sich nicht an Personen unter 16 (sechzehn) Jahren. Wir sammeln nicht wissentlich persönlich identifizierbare Informationen von Kindern unter 16 Jahren. Sollten wir feststellen, dass ein Kind unter 16 Jahren uns persönliche Daten zur Verfügung gestellt hat, löschen wir diese sofort von unseren Servern. Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und wissen, dass Ihr Kind uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, damit wir die erforderlichen Maßnahmen ergreifen können.

Wiedervermarktung

VERIWINE nutzt die Remarketing-Dienste, um auf den Websites Dritter (einschließlich Google und Facebook) Werbung für frühere Besucher unserer Website zu schalten. Dies könnte bedeuten, dass wir frühere Besucher, die eine Aufgabe auf unserer Website nicht abgeschlossen haben, z. B. über das Kontaktformular eine Anfrage stellen, mit Werbung ansprechen. Drittanbieter, einschließlich Google und Facebook, verwenden Cookies, um Anzeigen auf der Grundlage früherer Besuche einer Person zu schalten. Alle gesammelten Daten werden in Übereinstimmung mit unseren eigenen Datenschutzrichtlinien und den Datenschutzrichtlinien von Drittanbietern verwendet.

Cookies

Um Ihr Online-Erlebnis zu bereichern und zu perfektionieren, verwendet VERIWINE "Cookies", ähnliche Technologien und Dienste, die von anderen bereitgestellt werden, um personalisierte Inhalte und geeignete Werbung anzuzeigen und Ihre Präferenzen auf Ihrem Computer zu speichern.

Ein Cookie ist eine Zeichenfolge von Informationen, die eine Website auf dem Computer eines Besuchers speichert und die der Browser des Besuchers der Website jedes Mal zur Verfügung stellt, wenn der Besucher zurückkehrt. VERIWINE verwendet Cookies, um VERIWINE dabei zu helfen, Besucher zu identifizieren und zu verfolgen, ihre Nutzung von https://www.veriwine.net und ihre Zugriffspräferenzen auf die Website.

Besucher von VERIWINE, die nicht möchten, dass Cookies auf ihren Computern platziert werden, sollten ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt, bevor sie die Websites von VERIWINE nutzen. Das hat den Nachteil, dass bestimmte Funktionen der Websites von VERIWINE ohne die Hilfe von Cookies nicht richtig funktionieren können.

Indem Sie weiterhin auf unserer Website navigieren, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies durch VERIWINE einverstanden.

Änderungen der Datenschutzrichtlinie

Obwohl die meisten Änderungen wahrscheinlich geringfügig sind, kann VERIWINE seine Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit und nach eigenem Ermessen ändern. VERIWINE fordert seine Besucher auf, diese Seite häufig auf Änderungen der Datenschutzrichtlinie zu überprüfen. Wenn Sie diese Seite nach einer Änderung der Datenschutzrichtlinie weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit dieser Änderung einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter-Plugins

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden u.a. Daten wie IP-Adresse, Browsertyp, aufgerufene Domains, besuchte Seiten, Mobilfunkanbieter, Geräte- und Applikations-IDs und Suchbegriffe an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Aufgrund laufender Aktualisierung der Datenschutzerklärung von Twitter, weisen wir auf die aktuellste Version unter (http://twitter.com/privacy) hin. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern. Bei Fragen wenden Sie sich an privacy@twitter.com.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (“Google”). Google AdSense verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und dessen Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen (http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/) genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. geben diese Statistiken an unsere Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte unter dieser Email.

bottom of page